Jahresarbeitszeitkonten

Mehr Flexibilität für Mitarbeiter, weniger Überstunden und erhöhte Produktivität und Effizienz

Überblick

Jahresarbeitszeitkonten gelten als effiziente Möglichkeit, um Überstunden zu reduzieren und den Anteil flexibler Arbeit zu erhöhen. Das System findet in vielen Branchen Anwendung und ersetzt traditionelle und statische Regelungen zu einer stunden- oder wochenweisen Bezahlung. Einfach ausgedrückt, bedeutet ein Jahresarbeitszeitkonto, dass die von einem Mitarbeiter im Laufe eines Jahres geleisteten Arbeitsstunden auf einem Konto gespeichert und nicht wöchentlich erfasst werden.

Ein Jahresarbeitszeitkonto basiert in der Regel auf einer 35- bis 40-Stunden-Woche. Beispiel: Ein Mitarbeiter mit einer 39-Stunden-Woche, einem Jahresurlaub von 5 sowie 1,8 Wochen an gesetzlichen Feiertagen arbeitet 45,38 Wochen im Jahr.

Jahresarbeitszeit = 45,38 Wochen x 39 Stunden/Woche = 1.770 Stunden

Vorteile eines Jahresarbeitszeitkontos:

  • Mehr Flexibilität, um auf saisonbedingte Anforderungen eingehen zu können
  • Mehr Wirtschaftlichkeit aufgrund weniger Überstunden/durch kompletten Wegfall von Überstunden
  • Schnelle Einsatzmöglichkeiten im Bedarfsfall, da Entscheidungen lokal gefällt werden können
  • Höhere Produktivität, mehr Kundenzufriedenheit und höhere Gewinne
  • Weniger Zeitarbeitskräfte, die eine teure Ergänzung der Belegschaft darstellen, und dadurch weniger Schulungen und geringere Kosten
  • Mehr Festanstellungen und Festgehälter
  • Mehr Sicherheit für die Belegschaft, da die Gefahr von Entlassungen aufgrund von geschäftlichen Schwankungen geringer ist
  • Bessere Vereinbarkeit von privaten und beruflichen Verpflichtungen
  • Und vor allem: regelmäßige Einkommen für Mitarbeiter und Fixkosten für das Unternehmen

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Softworks Ihnen bei der Einführung und Verwaltung eines Jahresarbeitszeitkontos helfen kann.

Weitere Informationen zum Arbeitszeitmanagement

Die Softworks-Lösung für Arbeitszeitmanagement ist ein extrem leistungsstarkes Zeiterfassungstool, um geleistete Arbeitsstunden aufzuzeichnen und zu analysieren. Es dient zur Verwaltung der Anwesenheitszeit, zur Berichterstellung in Echtzeit für die Analyse durch das Management sowie zum Erheben von Personaldaten.

Softworks Time and Attendance software - brochure

Ich möchte Softworks ein großes Lob aussprechen und mich herzlich bei Ihnen bedanken. Ihre Schulungsleiterin Katie hat für zwei unserer Teams eine halbtägige Schulung durchgeführt. Alle waren begeistert und sagten, sie hätten noch nie so von einer Schulung profitiert.

—Liz Doyle

Personalmanager, Bewleys

Kunden

Ob Start-up oder Global Player: Die Unternehmen unserer Kunden haben unterschiedliche Größen und gehören verschiedenen Branchen an. Wir bieten Ihnen innovative Lösungen für Arbeitszeitmanagement, Personaleinsatzplanung, HR Management und Fehlzeitenmanagement.

Möchten Sie mehr erfahren?

Wir helfen Ihnen dabei, Kosten zu senken, die Effizienz zu verbessern und das Engagement Ihrer Mitarbeiter zu erhöhen. Sprechen Sie uns an!