5 Reasons Why You Need Erostering

5 Gründe, warum Sie eine Software zur automatische Dienstplanerstellung brauchen

Elektronische Dienstplanerstellung bezieht sich auf die Einführung einer automatisierten planung zur Erstellung von Personaleinsatzplänen. In erster Linie auf die Gesundheitsbranche ausgerichtet, wird es auch von anderen Branchen verwendet, darunter; Gastgewerbe, Einzelhandel, Logistik und Dienstleistungen. Elektronische Dienstplanerstellung ist äußerst nützlich in Organisationen mit komplizierten Dienstplanmustern.

In dienstleistungsorientierten Einrichtungen wie Hotels, Flughäfen und Krankenhäusern gibt es meist eine sehr hohe Mitarbeiterzahl. Ein großes Problem, das mit solch einem enormen Personalaufwand verbunden ist, ist die Fairness und Genauigkeit bei den Dienstplänen. Viele dieser Organisationen werden seit langem von Planungsproblemen geplagt, die zu Streitigkeiten und anderen Problemen führen.

Die Einführung einer automatischen Dienstplanerstellung und anderen Tools zur Mitarbeiterverwaltung und -planung bieten viele Vorteile. Einige Unternehmen waren sogenannte Early Adopters dieser Technologie, während andere noch mit Planung und Koordination zu kämpfen haben.

Warum ist automatisierte Dienstplanung wichtig?

Für Dienstleister und große Unternehmen erfordert die Personalplanung, insbesondere an komplexen Arbeitsplätzen, enorm viel Zeit, Arbeitskraft und mentale Kompetenz.

Krankenhäuser mit unterschiedlichen Abteilungen und überlasteten Belegschaften sollten sich nicht mit administrativen Aufgaben befassen müssen, wenn sie ihre Fähigkeiten in wichtigeren Bereichen einsetzen könnten. Die eRostering-Technologie wurde als Lösung für diese Anforderungen entwickelt. Eine automatisierte Lösung für die Personalplanung entlastet Manager und HR-Teams und ermöglicht es Unternehmen, einen fairen Ansatz für die Personalplanung zu implementieren.

Diese erhöhte Effizienz stärkt die Mitarbeiter und verbessert ihre Produktivität erheblich.

Was sind die 5 wichtigsten Gründe für die Einführung von automatischer Dienstplanung?

1. Verbesserte Verantwortlichkeit

Verantwortlichkeit ist ein großes Problem in vielen großen dienstleistungsorientierten Organisationen wie dem Gesundheitswesen, dem Gastgewerbe und dem Einzelhandel. Wenn es um die Gehaltsabrechnung geht, kann allein die Verarbeitung eine ziemlich zeitaufwändige und komplizierte Aufgabe sein. Unternehmen können mit Beschwerden und Problemen in Bezug auf Gehaltsabrechnung, Überstunden, Krankenstand usw. konfrontiert werden.
Angesichts der Tatsache, dass Menschen fehleranfällig sind, beseitigt die Einführung der eRostering-Technologie viele der Risiken solcher Pannen und gewährleistet eine erhöhte Verantwortlichkeit. Solche automatisierten Systeme weisen Mitarbeiter zur richtigen Zeit und zu den richtigen Kosten den richtigen Abteilungen automatisch zu.
Erostering macht es einfach, die Notwendigkeit für riesige Mengen an Papierkram und Pannen aufgrund der Verwaltung zu beseitigen. All diese Daten können ohne großen Aufwand von einer Person an einem zentralen Ort gespeichert werden. die eRostering-Technologie stellt sicher, dass auftretende Fehler sofort nachverfolgt und behoben werden können.

2. Erhöhte Arbeitnehmerzufriedenheit

Flexibilität am Arbeitsplatz trägt massiv zur Arbeitnehmerzufriedenheit bei. Wenn Mitarbeiter ihren Dienstplan im Voraus erhalten, haben sie genug Flexibilität, um ein herausforderndes Arbeitsleben zu bewältigen.
Erostering ermöglicht es Mitarbeitern, ihre Arbeitspräferenzen zu hinterlegen und automatisch anzuwenden. Wenn Systeme vorhanden sind, die es Mitarbeitern ermöglichen, Urlaub usw. zu planen, gibt ihnen das mehr Autonomie und verbessert ihren Einfluss auf den Geschäftsbetrieb.
Ein weiterer großer Vorteil der Einführung von Dienstplanungs-Software besteht darin, dass Lücken in letzter Minute beseitigt werden, die häufig durch späte Dienstplanänderungen verursacht werden. Durch E-Mails oder SMS können verfügbare Mitarbeiter einfach über Schichten informiert werden, die grade dringend besetzt werden muessen.
Mehr Freiraum zur Freizeit gestaltung, Urlaub und eine bessere wöchentliche Arbeitsregelung können Wunder für die Arbeitsmoral der Mitarbeiter bewirken.

3. Verbesserte Koordination

Wenn sich Fachleute mehr auf administrative Aufgaben konzentrieren, entfernen sie sich ungewollt von ihrer Hauptverantwortung. Elektronische Dienstplanerstellung sorgt dafür, dass administrative Aufgaben in vielen Abteilungen durch rechenpower erledigt werden. Dies ermöglicht es Fachleuten, zu ihrer ursprünglichen Funktion zurückzukehren.
Hohe Burnout-Werte, geringe Mitarbeiterbindung und niedrige Arbeitsmoral stehen mit ineffizienter Dienstplanung in Verbindung. Mit Softworks wird Fair in Bezug auf geleistete Arbeitszeiten verplant und es ist einfacher für Manager, Problembereiche zu erkennen. Benötigen bestimmte Schichten mehr Personal? Wurden einigen Mitarbeitern weit mehr Stunden zugeteilt als anderen?
Solche Probleme können, wenn sie manuell durchgeführt werden, schwer zu bemerken sein. Mit automatisierten Tools ist es viel einfacher, solche Probleme zu erkennen und auszubessern.

4. Verbesserte fairness am Arbeitsplatz

Im Gegensatz zu einem manuellen System fördert Softworks die Fairness, da sie den Aspekt der auf Menschen basierenden Vorzugsbehandlung entfernt.
Erostering stellt sicher, dass der Jahresurlaub für alle Arbeitnehmer fair verwaltet wird, und ermöglicht es einzelnen Mitarbeitern, sich in ihr Portal einzuloggen und ihre Urlaubsinformationen einzusehen. Wenn der Urlaub der Mitarbeiter gleichmäßig verteilt wird, erhöht sich der Aspekt der Fairness in eines Betriebs.
Erostering- und Planungssoftware, wie sie von Softworks bereitgestellt wird, hilft Unternehmen sicherzustellen, dass sie alle Mitarbeitervereinbarungen einhalten.
Vertragsbestimmungen wie Überstunden, Jahresurlaub etc. können automatisch in das System eingefügt werden, um Mitarbeiter und Administratoren zu benachrichtigen, wenn bestimmte Level erreicht wurden.

5. Verbesserte Patienten-/Kundenbetreuung

Mit zunehmender Automatisierung erhalten Fachleute mehr Freizeit, die sie mit Patienten/Kunden verbringen können. Diese zusätzliche Zeit kann für die Beziehungen zwischen Institutionen und ihren Besuchern von Vorteil sein.
Personalberater, Manager, Rotationskoordinatoren und Verwaltungsteams spielen eine besonders wichtige Rolle in Krankenhäusern und anderen Dienstleistungseinrichtungen. Abgesehen von der Organisation von Schichten werden diese Fachleute mit einer Vielzahl von Verwaltungsaufgaben und Rollen mit Patienten-/Kundenkontakt betraut.
Mit der Einführung von Softworks Erostering werden solche Aufgaben schneller und genauer erledigt, sodass mehr Zeit für die Kundenzufriedenheit aufgewendet werden kann. In Hotels ermöglicht die Dienstplanung die Erstellung von Zeitplänen basierend auf der Verfügbarkeit und den Verantwortlichkeiten der Mitarbeiter. Dadurch wird sichergestellt, dass die richtigen Personen in den richtigen Positionen sind.

Schlussfolgerung:

Effizienz und Rechenschaftspflicht stehen immer im Mittelpunkt jedes ergebnisorientierten Betriebs. Softworks Erostering kann bei richtiger Implementierung unter anderem für das Gesundheitswesen, den Einzelhandel und das Gastgewerbe von großem Vorteil sein.
Sie müssen sich nur den NHS und andere Institutionen ansehen, um die Vorteile zu sehen, die Erostering für Moral und Planung bewirken kann.